Moxabehandlung

Die Moxibustion (kurz auch Moxa genannt) ist eine Wärmetherapie/Behandlung. Dabei werden Akupressurpunkte und verschiedene Körperzonen gewärmt. Moxibustion wird traditionell seit Jahrtausend schon eingesetzt. Es wird oft bei Erkrankungen eingesetzt die durch Kälte und Feuchtigkeit ausgelöst werden und auch bei allgemeine Schwächezuständen.

Geeignet bei (Indikationen):
- chronische Bronchitis
- chronisches Asthma
- Depressionen
- Schwächezustände nach chronischen Erkrankungen
- chronischer Durchfall
- Erschöpfungsreaktionen
- Narben

Moxabehandlung